43. Der Frühling – wiosna
flowers

Wiosna za oknem i wiosna na naszym blogu! Zapraszamy do zapoznania się z wiosennym tekstem i jego tłumaczeniem.

LEKCJA 43.

Der Frühling – wiosna

Das Jahr hat vier Jahreszeiten: den Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Jede Jahreszeit dauert etwa drei Monate. Der Frühling beginnt nach dem Kalender am 21. März. Viele Leute halten ihn für die schönste Jahreszeit im Jahr. Die Natur erwacht vom langen Winterschlaf und bereitet sich auf das Leben vor. Die Nächte werden kürzer, die Tage werden länger. Die Sonne scheint wärmer, der Schnee taut.Auf den Wiesen, in den Gärten und im Wald erscheinen die ersten Frühlingsboten: weiße Schneeglöckchen, gelbe Schlüssel – und Butterblumen, blaue Veilchen und bunte Krokusse. Sie zeigen an, dass der Boden sich allmählich erwärmt. Die Bäume beginnen zu blühen. Man kann den Gesang der Vogel hören. Manche von ihnen sind gerade aus dem Süden zurückgekehrt.

Manchmal ist es noch ziemlich kalt, aber es gibt immer öfter warme Frühlingstage. Die Sonne hat schon Kraft. Die Luft ist frisch. Die Leute gehen im Park spazieren, einige legen sich schon auf den Rasen oder sonnen sich bei einer Tasse Kaffee in den ersten Straßencafés.

Wortschatz zum Thema:

das Jahr – rok

die Jahreszeiten – pory roku

der Frühling – wiosna

der Sommer – lato

der Herbst – jesień

der Winter – zima

jede Jahreszeit – każda pora roku

dauern – trwać

die Natur – natur

sich erwachen – budzi się

der Winterschlaf – sen zimowy

sich bereiten auf – przygotowywać się na

das Leben – życie

die Nächte – noce

kurz – krótkie

lang – długo

der Schnee taut – śnieg topnieje

auf den Wiesen – na łąkach

-in den Gärten – w ogrodach

im Wald – w lesie

das Wetter ist sonnig – pogoda jest słoneczna

das Wetter ist regnerisch – pogoda jest deszczowa

das Wetter ist windig – jest wietrznie

das Wetter ist veränderlich – pogoda jest zmienna

die Sonne scheint słońce świeci

es nieselt – mżawka

es regnet – pada deszcz

es hagelt – pada grad

der Himmel ist bewölkt – niebo sie zachmurzone

der Himmel ist wolkenlos – niebo jest bezchmurne

es friert / taut – marznie / taje

es blitzt / donnert – błyska się/ grzmi

die Tage werden kürzer / länger– dni są krótsze/ dłuższe

die Sonne geht auf / unter– słonce wstaje/ słonce zachodzi

das Thermometer zeigt 15 Grad plus – termometr pokazuje 15 stopni

der Wind weht – wiatr wieje

der Nebel – mgła

das Wetterbericht / die Wettervorhersageprognoza pogody

Schneeglöckchen – śnieżynki

Knotenblumen – bledule

blaue Veilchenfiołki

bunte Krokussekolorowe krokusy

-die Bäume– drzewa

die Blätter – liście

blühen – kwitnąć

der Gesang der Vögel – śpiew ptaków

hören – słuchać

manchmal – czasami

ziemlich – całkiem

kalt – zimno

warm – ciepło

warme Frühlingstage – ciepłe dni

die Sonne – słońce

die Kraft – siła

die Luft – powietrze

frisch – świeży

die Leute – ludzie

der Park – park

sich legen – klaść się

der Rasen – trawa

sich sonnen – opalać się

eine Tasse Kaffee – filiżanka kawy

bei einer Tasse Kaffee sitzen – siedzieć przy filiżance kawy

Wersja do druku Lekcja-43-Der-Frühling lub wersja PDF Lekcja-43-Der-Frühling

 

POWRÓT >>
  • sao
  • saz
  • iso